Bodelsberg bei Durach ist ein 300 Seelen Dorf, mit direkter Anbindung an Bahn und Autobahn.

Festen:

Gerade im Sommer gibt es in und um Boldelsberg viel zu feiern. Dorffeste, Sommerfeste, Konzerte der Musikkapelle, Pfarrfeste, Trachtenabende.

Aber auch in den übrigen Jahreszeiten gibt es Feste, wie z.B.. Faschingstreiben und Funkenfeuer.

   
   

Einkehren:

Natürlich kommt aber auch das Beisammensein nicht zu kurz. Unzählige gemütliche Wirtshauser begleiten die Wanderwege.

Sie bieten neben Trank auch typische Allgäuer Gerichte, wie z.B. die berühmten Kässpätzle, an.

   
   

Atraktionen:

Bodelsberg liegt mittem im Allgäu. Das zeigt sich auch immer wieder an den schnell erreichten Atraktionen.

Die Freilichtbühne Alltusried z.B. spielt über die Sommermonate atemberaubende Theaterstücke unter freiem Himmel.

Aber auch der Bodensee, oder das Schloss Neuschwanstein laden zu einem Erkundungsausflug ein.

   
   

Neumayr-Hütte - Die Hütte mit Herz


Die auf der idyllischen Albhöhe gelgene Wanderhütte befindet sich im Schatten des Grünten & läd zum gemütlichen Einkehren ein.